google-site-verification=lQUh9K6OcePSJPKAs8Ztea5qPpWqAM6-NyHaPGCCny8
 

Dagmar Böltl

Dagmar Böltl - Flauto Cantabile

Stefanie Dittmer

Stefanie Dittmer - Flauto Cantabile

Anke Meurer

Anke Meurer - Flauto Cantabile

Kirsten Reif-Twieg

Kirsten Reif-Twieg - Flauto Cantabile
Das Blockflötenensemble Flauto Cantabile wurde im Sommer 2010 von Susanne Eckert in Kirchheim bei München gegründet und spielt seitdem unter ihrer Leitung Literatur aus Renaissance, Barock und Klassik bis hin zu Werken des 20. Jahrhunderts.
 
Neben der Mitwirkung in Gottesdiensten und bei verschiedenen anderen Auftritten stand bei Flauto Cantabile einmal im Jahr ein musikalisches Schaustück auf dem Programm:  Seit 2010 waren dies „King Arthur“ und „The Fairy Queen“ von Henry Purcell. „Telemanns Reise nach Paris", "Rodrigos Traum“,  "Der Geist im Glas"  nach den Gebrüdern Grimm mit Musik aus Klassik und Romantik.

2016,  2017 und 2019 folgten sechs Konzerte gemeinsam mit der Truderinger Chorwerkstatt bzw. dem Truderinger Chor.

Im September 2018 veranstalteten wir die "Barock-Trilogie"  -  ein Mix aus Tanz, Wein und Barock-Musik von Jean-Marie Leclair.
Und im Juni 2019 folgte die - Corona-bedingt - vorerst letzte Aufführung von Flauto Cantabile: TEATIME - Tea, Tarts & Talk
 
 
Die Mitspielerinnen von Flauto Cantabile sind aktuell:
 
Susanne Eckert - Dagmar Böltl – Stefanie Dittmer
Anke Meurer -  Kirsten Reif-Twieg